Fuchsberger: Buch und CD für verstorbenen Sohn

+
Vater und Sohn Fuchsberger

Berlin/Hamburg - Der Sohn von Schauspieler Joachim Fuchsberger hat kurz vor seinem Tod etwa 3000 Fotos und viele Texte auf dessen Computer überspielt. Die wird "Blacky" nun herausbringen.

“Ein anderer Lebenstraum war lange Zeit, alles, was wir beide uns geschaffen haben, eines Tages in die Hände unseres Sohnes legen zu können. Da unser Sohn im vergangenen Jahr ums Leben kam, kann auch dieser Traum leider nicht in Erfüllung gehen“, sagte der 84-Jährige in einem Interview des “Zeit-Magazins“.

“Daraus wollte er ein Buch machen. Jetzt, nach seinem Tod, werde ich dieses Buch herausbringen.“ Neben dem Buch werde auch eine CD mit Kompositionen seines Sohnes erscheinen. “Das Buch und die CD sind zwei Gedenksteine, die ich ihm setzen möchte. Es ist eine Ehre und Freude und Vaterpflicht für mich. Vielleicht auch ein Weg, den Verlust zu verarbeiten“, sagte der Schauspieler. Fuchsbergers Sohn Thomas ertrank im vergangenen Herbst im Alter von 53 Jahren.

Fuchsberger hat noch einen anderen Traum: Er würde gerne gemeinsam mit seiner Frau sterben.

dpa

Kommentare