Mika Häkkinen zum dritten Mal Vater

+
Formel-1-Star Mika Häkkinen ist zum dritten Mal Vater geworden.

Berlin - Neuer Nachwuchs für den ehemaligen Formel 1-Weltmeister Mika Häkkinen: Der 42-jährige und seine Lebensgefährtin Marketa Kromotova (33) sind Eltern geworden.

Die gemeinsame Tochter Ella Emilia sei vor acht Wochen geboren worden. Dies sagte der finnische Rennfahrer der Illustrierten “Bunte“ am Montag bei den Laureus World Sports Awards 2011 in Abu Dhabi. Kromotova sagte, ihre Tochter sehe seinem Vater ähnlich, “sie ist eine Kopie von Mika“.

Das Paar, dass seit fast drei Jahren zusammen ist, plane keine Hochzeit. Häkkinen hat bereits mit seiner Ex-Frau Erja Honkanen zwei Kinder.

dpa

Kommentare