Thomas Gottschalk sucht Tischkicker-Elf

+
Thomas Gottschalk ist auf der Suche nach Tischkickern. Seit Michelle Hunziker an seiner Seite moderiert, kommt es zum Duell der Talkmaster.

Hamburg - Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker liefern sich erneut ein „Wett-Duell“. Der blonde Moderator sucht eine Tischkicker-Elf, um gegen seine Widersacherin zu gewinnen.

Thomas Gottschalk sucht für seine nächste “Wetten, dass..?“-Sendung am 5. Dezember in Bremen eine eingeschworene Tischkicker-Elf. Damit will er die Herausforderung seiner Co- Moderatorin Michelle Hunziker meistern, die lautet: “Thomas, ich wette, dass du bis Samstag kein 11-köpfiges Team findest, das meinen Kandidaten Oktay Mann aus Ofterdingen in einem Spiel an einem Riesen- Tischkicker besiegen wird.“ Er allein will an einem acht Meter langen Kickertisch gegen die Gottschalk-Elf antreten und siegen.

Über Prominente Gäste kann Thomas Gottschalk sich nicht beklagen:

Promi-Aufgalopp bei „Wetten, dass..?“

Gottschalk rief daher die Zuschauer auf: “Wenn ihr ein Sportteam, eine Fußball- bzw. Thekenmannschaft oder einfach nur 11 Freunde seid, bewerbt Euch mit einem kurzen Vorstellungs-Video-Clip (...)“. Die Gegner spielen nicht nur in der ZDF-Show mit, sondern haben auch die Cahnce, Wettkönige zu werden, wie das ZDF am Samstag der Deutschen Presse-Agentur dpa mitteilte. Die Bremer Sendung ist die dritte Ausgabe von “Wetten, dass..?“, in der Hunziker an der Seite von Gottschalk steht.

Duell der Moderatoren:

Blondes Doppelpack bei Wetten dass...?

Bei den Wetten zwischen beiden steht es Unentschieden: Im Oktober schaffte es Gottschalk, jemanden zu finden, der Hunzikers Wettkandidatin beim Schrägstellen von Getränkedosen schlagen konnte; im November dann gewann Hunziker, indem sie mehr als 1000 Braunschweiger fand, die gemeinsam zum Michael-Jackson-Hit “Thriller“ tanzten.

dpa

Kommentare