Keine Verletzten

54-jähriger Autofahrer übersieht anderen Wagen: 6000 Euro Schaden

+

Eschwege. Den Wagen einer 54-Jährigen aus Eschwege übersehen hat am Montag ein 54-jähriger Autofahrer aus Eschwege. In der Folge kam es zum Zusammenstoß.

Laut Polizei war der Mann gegen 17.20 Uhr aus Niederhone kommend in Richtung Jestädt unterwegs.

Im Kreuzungsbereich ordnete sich der Mann auf die Abbiegespur ein, wechselte dann aber plötzlich wieder zurück auf die Geradeausspur in Richtung Jestädt.

Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von 6000 Euro. (esp)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion