Kripo hofft auf Hinweise

6500 Euro Schaden nach Einbruch in Eschweger Anne-Frank-Schule

Eschwege. Ein Schaden von 6500 Euro ist am Wochenende bei einem Einbruch in die Anne-Frank-Schule in Eschwege entstanden. Das teilte die Polizei mit.

Bislang unbekannte Täter brachen nach Angaben der Polizei die Tür zu dem Werkstattbereich und zu der Gärtnerabteilung auf und haben drei Kettensägen der Marke Stihl gestohlen.

Von der gleichen Marke wurden zudem ein Freischneider, ein Hochentaster, eine Stangenheckenschere und zwei Akku-Laubbläser entwendet. Aus einem weiteren Raum wurden zudem noch Kupferrohre sowie ein Makita Akkuschrauber gestohlen. Hinweise an die Eschweger Kripo unter Telefon  0 56 51/ 92 50. (cow)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion