Mehr als 30 Aussteller bei Hochzeitsmesse in der Eschweger Stadthalle

Für alle, die „Ja!“ sagen

Ganz in Weiß: Pompöse Hochzeitskleider werden auf der Messe ebenso angepriesen wie Ringe, Autos und alles, was zum großen Tag dazugehört. Foto: nh

Ideen und Trends rund um das Heiraten bietet die Hochzeitsmesse in der Eschweger Stadthalle. Alle Paare, die den großen Schritt zum Jawort planen, können auf der Schau, zu der sich mehr als 30 Aussteller angekündigt haben, Ideen und Anregungen vom Brautkleid bis zur Limousine einholen. Messeinitiator Axel Fahnert vom Juweliergeschäft Kunze aus Sontra hat die Aussteller gezielt angesprochen.

Für die Schau hat er den großen Saal und das gesamte Foyer der Stadthalle angemietet. Hier werden sich Dienstleister, Ausstatter und Veranstalter präsentieren, deren Repertoire vom Brautkleid über Blumen und Musik bis zur richtigen Location reicht. Ergänzt wird die Messe durch Live-Musik, Tanzeinlagen und zwei große Modenschauen, bei denen neben Brautkleidern Herren- und Festtagsmode sowie Schmuck, Make-up und Blumen im Vordergrund stehen sollen. Denn zugleich eignet sich die Messe auch als Ideenpool für große Familienfeiern wie silberne oder goldene Hochzeiten und Konfirmationen.

Der Eintritt ist frei, das Ausstellerverzeichnis gibt es unter www.hochzeitsmesse-wm.de. (salz)

Sonntag, 11 bis 18 Uhr, Stadthalle Eschwege

Kommentare