Nach Baustopp wegen Bussard können Arbeiten an Brücke jetzt weitergehen

Eschwege. Die Bauarbeiten an der Brücke zwischen dem Eschweger Stadtteil Niederhone und dem Meinharder Ortsteil Jestädt gehen nächste Woche weiter. Die Arbeiten waren Ende April wegen eines tierischen Gastes unterbrochen worden: Ein Mäusebussard hatte an der Baustelle sein Nest errichtet, während der Brutzeit sollte der nicht gestört werden (wir berichteten).

Deshalb hatte die Untere Naturschutzbehörde ein Baustopp angeordnet, die das Brüten mehrfach überprüft habe.

Jetzt seien mindestens zwei Jungvögel aufgezogen worden, heißt es bei Hessen Mobil. Der Kreisbeauftragte für Vogelschutz sei zu der Einschätzung gekommen, dass die Bauarbeiten wieder aufgenommen werden können. Das ist jetzt für Montag, 13. Juni, geplant. Die Vollsperrung, die bereits seit Mitte April eingerichtet ist, bleibe nun bis Anfang Oktober bestehen. Hätte es keine Unterbrechung gegeben, wäre die Baustelle bereits einen Monat früher wieder freigegeben worden. Die Umleitung erfolgt nach wie vor über die Thüringer Straße und die Kaniabrücke.

Erneuerung von drei Brücken

Insgesamt werden derzeit drei Bauwerke an der Bundesstraße 249 zwischen dem Weidenhäuser Kreuz und der Kaniabrücke von Hessen Mobil erneuert sowie die dazwischenliegenden Straßenabschnitte erneuert. Fertig sein soll das Ende 2016.

Ab dem 24. Juni, 8 Uhr, bis zum 26. Juni, 22 Uhr, ist zudem am Weidenhäuser Kreuz die Abfahrtsrampe der B 249 auf die B 27 in Fahrtrichtung Göttingen voll gesperrt. Der Verkehr wird laut Hessen Mobil ab dem Weidenhäuser Kreuz über die L 3241 nach Abterode geleitet, dann weiter über die L 3243 nach Germerode und Vierbach, bis die Landesstraße auf die B 27 bei Reichensachsen mündet. Die Umleitung wird in beiden Richtungen ausgeschildert sein.

Verzögerungen durch Brut

Erst im vergangenem Jahr hatte ein Turmfalke die Bauarbeiten an der Berkabrücke im Berkataler Ortsteil Frankershausen erheblich verzögert: Dort mussten für den brütenden Vogel die Bauarbeiten von Ende April bis Anfang Juni ausgesetzt werden.

http://www.werra-rundschau.de/eschwege/bussard-legt-baustelle-niederhone-lahm-6354410.html

Kommentare