Blechschaden an beiden Fahrzeugen

Zwei Verletzte bei Autounfall an der Brückenstraße in Eschwege

Eschwege. Leicht verletzt worden sind zwei Personen bei einem Auffahrunfall an der Allee zwischen Eschwege und Grebendorf am Montagnachmittag. An beiden Autos entstand Blechschaden.

Aktualisiert um 16.30 Uhr

Laut Polizei war eine 21-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Berkatal vermutlich aus Unachtsamkeit gegen 15.30 Uhr auf einen vorausfahrenden Wagen aufgefahren.

Im Einsatz waren neben der Polizei die Wehr Eschwege sowie zwei Rettungswagen. Zur Schadenshöhe konnte die Polizei bislang noch keine Angaben machen. Der Verkehr wurde bis zur Bergung der beiden Autos an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Von Emily Spanel

Zwei Verletzte bei Autounfall an der Brückenstraße in Eschwege

Zwei Verletzte bei Autounfall an der Brückenstraße in Eschwege

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion