Kinder schmücken Eschweges Weihnachtsbäume: Goldenes glänzt am Baum

+
Mit Begeisterung bei der Sache: Gemeinsam mit seinen Mitschülern schmückte der Drittklässler Paul von der Alexander-von-Humboldt-Schule den Weihnachtsbaum am Rathaus.

Eschwege. Weihnachtlich geschmückt sind seit gestern die prächtigen Tannenbäume in der Eschweger Innenstadt. 

Für den Baum am Obermarkt verantwortlich zeichnen in diesem Jahr die Schüler der dritten Klassen der Alexander-von-Humboldt-Schule, die den Baum am Obermarkt mit goldglänzendem Selbstgebastelten geschmückt haben. Um auch die Äste in großer Höhe erreichen zu können, war die Hubarbeitsbühne der Stadtwerke im Einsatz.

Im Schmückeinsatz sind neben den Alexander-von-Humboldt-Schülern auch Schüler der Geschwister-Scholl-Schule am Platz der Deutschen Einheit,  Schüler der Friedrich-Wilhelm-Schule am Stadtbahnhof sowie die Kinder der Kita Mauerstraße am Marktplatz vor den Rathäusern. 

Kommentare