Exhibitionist am Südring

Mann im Bademantel springt aus Gebüsch und entblößt sich vor Jugendlichen

Eschwege. Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Samstagabend vor Jugendlichen am Südring entblößt.

Der Mann war auf Höhe der Pestalozzischule gegen 18.45 Uhr plötzlich vor den Jugendlichen aus dem Gebüsch gesprungen und hatte sich entblößt. Der Exhibitionist trug laut Polizei zuvor lediglich einen grauen Bademantel und war barfuß unterwegs. Er wird beschrieben als etwa 55 bis 60 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß mit hellen Haaren.

Kommentare