Am Montagabend: Supermond erstrahlt über dem Werratal

+
Der sogenannte Supermond am Montagabend kurz nach 17 Uhr über Eschwege.

Eschwege. Am gestrigen Montag ist ein Mond aufgegangen, der auf der Erde besonders groß wahrgenommen wurde. Experten sprechen von einem Supermond. Unser Leser Eric Lange hat ihn über dem Werratal fotografiert.

Dieses Bild entstand am Montagabend kurz nach 17 Uhr, also zum Mondaufgang von der Brücke Reichensächser Höhe. Auf dem Bild zu sehen ist der Bismarckturm mit dem links neben ihm aufgehenden Mond. Im Bildvordergrund sind eingefrorenen Lichtschweife von fahrenden Autos festgehalten.

Lange hat bei seiner Aufnahme Glück gehabt, denn der Mond war in vielen Teilen Deutschlands nicht gut zu sehen.

Alles zum Supermond erfahren sie hier.

Kommentare