Reiner Brill wechselt nach Wolfsburg

Reiner Brill

Eschwege/Wolfsburg. Reiner Brill wird Leiter des Geschäftsbereichs Sport bei der Stadt Wolfsburg. Der amtierende Erste Stadtrat und Kämmerer der Kreisstadt Eschwege tritt seine neue Stelle Mitte Oktober an. Brill ist seit 2010 zweiter Mann im Eschweger Rathaus. Nach der Kommunalwahl hatte die neue Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung aus CDU, FWG und FDP im April die hauptamtliche Stelle in eine ehrenamtliche umgewandelt und damit eine Wiederwahl des 58 Jahre alten Sozialdemokraten für eine zweite Amtszeit verhindert. (hs)  Seite 3

Kommentare