Schneemann grüßt(e) Autofahrer am Weidenhäuser Kreuz

+

Niederhone. Ein bisschen Spaß muss sein: Die Arbeiter, die derzeit an der Baustelle am Weidenhäuser Kreuz beschäftigt sind, haben den in den vergangenen Tagen gefallenen Schnee zusammengeschoben und daraus einen Schneemann gebaut.

Der hat den Autofahrern zugewunken, die von Abterode aus in Richtung Eschwege fuhren. Lange überleben wird der wohl aber nicht: In den kommenden Tagen soll es mit bis zu acht Grad etwas wärmer werden. Das Foto stammt von unserem Fotografen Peter Kerst.

Kommentare