Simon Bartels ist der neue Eschweger Schützenkönig

+
Simon Bartels, Eschweger Schützenkönig 2014.

Simon Bartels ist der neue Schützenkönig von Eschwege. Der 26-Jährige setzte sich am Samstagabend nach einem spannenden Königsschießen gegen seine Kontrahenten durch.

Das Königshaus komplettieren seine Lieblichkeit Elsa Rabe, Christoph Arend (1. Adjutant) und Holger Weske (2. Adjutant) und deren Weiblichkeiten Svenja Böttner und Yvonne Weske. Mit Musik und Tanz wurde das neue Königshaus gebührend gefeiert. Am Sonntag holten die Mitglieder des Vereins ihren neuen König am Rathaus ab (Foto). Befreundete Schützenvereine aus der Region gaben den Eschweger Schützen Geleit. Heute lassen die Schützen beim Schinkengericht mit „Staatsanwalt“ Alexander Heppe das Jahr im Verein und der Gesellschaft Revue passieren. (ts)

Schützen feiern den neuen König

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der Werra-Rundschau

Kommentare