Open Flair in Eschwege: Ein weiterer Tipp zur Auftaktband „Die ?????“

Eschwege. Es gibt einen zweiten Hinweis auf "Die ?????": Die fünf Fragezeichen stehen für fünf Freunde.

Wenn in drei Wochen das Open Flair in Eschwege eröffnet wird, steht schon zum Festivalauftakt ein echter Kracher auf der Seebühne. Während in den Vorjahren eher unbekannte Bands den harten Job der Einheizer übernahmen, versprechen die Macher schon für das Auftaktkonzert am Mittwoch, 10. August, einen ersten Knüller, von dem Open-Flair-Geschäftsführer Alexander Feiertag sagt:  „Das ist eine Band, die nicht Headliner ist, aber das Potenzial dazu hat.“

Im Programmheft steht für die Überraschung „Die ?????“. Um wen es sich dabei handelt, wird kurz vor Beginn des Festivals verraten. Heute gibt es einen weiteren Tipp, der auf die Spur der Unbekannten führen könnte: Die fünf Fragezeichen stehen für fünf Freunde.

Wer den Namen als Erster herausfindet, gewinnt einen Preis der mit den Künstlern zu tun haben wird. Wer sich beteiligen möchte, schreibt an: redaktion@werra-rundschau.de. (hs)

Mehr zum Thema

Kommentare