Werraman: Es gibt wieder freie Startplätze

Eschwege. Der Werraman war längst ausgebucht. Wer bei dem Triathlon am 19. Juli in Eschwege in der Einzelwertung an den Start gehen wollte, musste sich mit einer Registrierung auf der Warteliste begnügen. Jetzt stehen wieder einige Startplätze zur Verfügung.

„Aufgrund verletzungsbedingter Abmeldungen gibt es wieder freie Einzelstartplätze“, teilt Werraman-Vorsitzende Martina Horchelhahn mit. Die Online-Anmeldung ist geöffnet. Sobald das Einzelstartplatzlimit erneut erreicht sei, werde automatisch die Warteliste für die Anmeldung frei geschaltet, kündigt Horchelhahn an. Freie Startplätze stehen auch noch für Cupstarter zur Verfügung. Wer im Team beim Werraman starten möchte, kann sich ebenfalls online anmelden. (hs)

Hier geht es zur Anmeldung.

Kommentare