WR-EM-Tippspiel: Sven Thomas und Nico Wiedermann gewinnen erste Runde

Eschwege. 281 Männer und Frauen nehmen am Tippspiel der Werra-Rundschau zur Fußball-Europameisterschaft teil. Den ersten Spieltag dazu haben gleich zwei Tipper gewonnen.

Hier geht es zum Tippspiel

Sven Thomas und Nico Wiedermann teilen sich den ersten Platz nach den ersten acht Spielen. Beide haben 21 Punkte für sich verbucht. Beide haben von vier Spielen die Endergebnisse exakt vorausgesagt. Bei de wussten beispielsweise im vorhinein, dass Deutschland gegen die Ukraine 2:0 gewinnen wird. Beste Frau im Rennen ist Linda Hix, die bereits bei der WM 2014 zu den besten Tipperinnen des WR-Gewinnspiels gehörte. Sie liegt derzeit auf Platz drei, hat drei Spiele exakt vorausgesagt und bislang 20 Punkte verbucht.

Alle 51 Spiele der EM werden getippt, dazu Bonusfragen beantwortet. Wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat, kann attraktive Preise gewinnen.

Der Sieger bekommt zwei VIP-Tickets für ein Bundesliga Spiel im Signal-Iduna-Park von Borussia Dortmund. Neben einer Stadionführung hat Heinz-Dieter-Ackermann von der Signal Iduna auch noch den Aufenthalt in der VIP-Lounge organisiert. Der Zweitplatzierte bekommt alles für eine gelungene Grillparty mit seinen 29 besten Freunden. Stefan Happel von den Eschweger Regionalwaren in der Neustadt spendiert das Grillpaket. Die Eschweger Klosterbrauerei gibt zwei Fässchen Bier dazu. Und auch der Dritte kann sich als Sieger fühlen. Für ihn gibt es zwei Ticktes für das Open Flair vom 10. bis 14.August auf dem Werdchen in Eschwege, die der Arbeitskreis Open Flair zur Verfügung stellt. 

Tippen kann man bis eine Minute vor Anpfiff. Gewertet wird das Ergebnis nach Elfmeterschießen. Für die Gruppenspiele bedeutet das, dass das Ergebnis nach 90 Minuten zählt. Ab dem Achtelfinale muss man auch eine mögliche Verlängerung und Elfmeterschießen einkalkulieren. Für jeden richtigen Tipp gibt es vier Punkte, für drei Punkte, für die Tendenz zwei Punkte. Zusätzlich muss man Bonusfragen beantworten. Jede richtig beantwortete Frage wird mit vier Punkten belohnt, die im Laufe des Turniers einberechnet werden.

Kommentare