20-Jähriger würgt Frau: Festnahme

Stadtallendorf/Marburg. Ein 20-jähriger Mann hat in der Nacht zum Sonntag in Stadtallendorf bei Marburg eine Frau gewürgt. Er sei wegen versuchter Tötung festgenommen worden, teilte die Polizei in Marburg mit.

An diesem Montag soll er dem Haftrichter vorgeführt werden. Die 36-jährige Frau wurde leicht verletzt. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.

Der Mann ist ein Bekannter der Frau und deren Sohnes. Er war zu Besuch bei den beiden und ging gegen drei Uhr zu Bett. Zwei Stunden später würgte er die Frau, die sich heftig wehrte und laut schrie. Der Mann war nicht betrunken, er hatte auch keine Drogen genommen. (dpa)

Quelle: HNA

Kommentare