Und stellt sich dann der Marburger Polizei

29-Jährige tötet Mutter im Streit

Marburg. Bei einem Familiendrama in Wetter bei Marburg hat eine 29-jährige Frau ihre Mutter getötet. Sie hat sich am Samstag bei der Polizeistation in Marburg gestellt und gestanden. Nach ersten Ermittlungen hatte sie ihre 56-jährige Mutter während eines Streits in der Nacht zu Samstag in der gemeinsamen Wohnung getötet. Mutter und Tochter lebten dort allein. Zu der Todesursache machte die Polizei zunächst keine Angaben. Die Leiche soll heute obduziert werden. Gegen die 29- Jährige wurde am Sonntag Haftbefehl erlassen. (lhe)

Quelle: HNA

Kommentare