Bewaffnete Täter überfallen Juwelier in Limburg

Limburg. Zwei mit einem Messer, einer Schusswaffe und einem Hammer bewaffnete Männer haben am Montagabend ein Juweliergeschäft in der Limburger Innenstadt überfallen.

Gleich beim Betreten des Ladens schoss einer der Täter in die Decke, der andere schlug eine Glasvitrine mit dem Hammer ein, teilte die Polizei mit. Die Männer raubten Uhren und Schmuck. Sie konnten unerkannt fliehen. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. (dpa)

Quelle: HNA

Kommentare