Gerichtshof: Keine Demo am Karfreitag in Wiesbaden

Kassel/Wiesbaden. Eine Protestaktion der Grünen Jugend Hessen gegen das Tanzverbot an bestimmten Feiertagen darf am Karfreitag in Wiesbaden doch nicht stattfinden.

Der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel (VGH) gab am Donnerstag einer entsprechenden Beschwerde der Stadt Wiesbaden statt, wie ein Justizsprecher berichtete.

Die Kommune hatte sich gegen eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts in der Landeshauptstadt gewandt. Die Richter hatten eine Demo erlaubt, aber Tanzeinlagen dabei verboten. Gegen die VGH-Entscheidung kann nur noch das Bundesverfassungsgericht angerufen werden (Az.: 8 B 863/12). (dpa)

Quelle: HNA

Kommentare