Gleicher Tag wie Bundestagswahl

Nun offiziell: Hessen wählt Landtag am 22. September

+

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung hat offiziell den 22. September als Termin für die nächste Landtagswahl bestimmt. Am selben Tag wird auch der Bundestag neu gewählt.

"Mit dem gemeinsamen Termin schaffen wir alle Voraussetzungen für eine möglichst hohe Wahlbeteiligung", sagt Regierungssprecher Michael Bußer nach Mitteilung vom Dienstag in Wiesbaden. Politisch steht die Zusammenlegung der Wahlen seit Januar fest. Die Koalition von CDU und FDP hatte sich nach langer Diskussion darauf geeinigt.

Die Legislaturperiode endet in Hessen erst am 17. Januar 2014. Bußer begründete den frühen Wahltermin damit, dass Schulferien, die Adventszeit, Volkstrauertag und Totensonntag freigehalten werden sollten. Nach Ansicht der Opposition hofft Schwarz-Gelb in Hessen darauf, am 22. September von der hohen Wahlbeteiligung und der Popularität von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu profitieren. (dpa)

Quelle: HNA

Kommentare