Polizei bringt ausgebüxten Zweijährigen zum Vater zurück

Lampertheim/Darmstadt. Ohne Schuhe und nur mit einem T-Shirt bekleidet ist in Lampertheim am Freitag ein zwei Jahre alter Junge auf Entdeckungstour gegangen.

Eine Verkäuferin bemerkte den Ausreißer, als er in ihren Laden kam, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Da der Kleine aber nicht sagen konnte, wo er wohnt, rief sie die Polizei.

Die Beamten nahmen den Kleinen auf den Arm und gingen zu Fuß mit ihm auf die Suche nach den Eltern. Nach kurzer Zeit fanden sie den besorgten Vater. Die Tour lohnte sich dennoch für den Rabauken: Er bekam von der Verkäuferin Gummibärchen und unterwegs eine Stoffmaus geschenkt. (dpa)

Quelle: HNA

Kommentare