Polizei rettet verwaiste Entenküken von Autobahn

Alsbach-Hähnlein/Darmstadt. Drei verwaiste Entenküken sind von Polizisten von der Autobahn 5 bei Alsbach-Hähnlein in Südhessen gerettet worden.

Die Tierchen seien verstört an der Mittelleitplanke herumgewatschelt, teilte die Polizei in Darmstadt am Sonntag mit. Mehrere Autofahrer hatten die Küken bei der Polizei gemeldet.

Die Beamten stoppten am Samstagabend den Verkehr in Richtung Heidelberg und nahmen die Tierchen an sich. Ihre Suche nach der Entenmutter verlief jedoch erfolglos. Das gefiederte Trio wurde in einen Vogelpark gebracht. (dpa)

Quelle: HNA

Kommentare