Für 800.000 hessische Kinder beginnt heute das Schuljahr

Kassel. Nach sechs Wochen Sommerferien beginnt in Hessen heute wieder die Schule. Rund 795 000 Mädchen und Jungen drücken die Schulbank. Die meisten der 50.000 Erstklässler und Vorschüler starten allerdings erst am Dienstag ihre Schullaufbahn.

Etwa 50 400 Lehrerstellen gibt es nach Angaben des Kultusministeriums im neuen Schuljahr. Damit sei das Verhältnis von Schülern pro Lehrer so gut wie noch nie. Zudem hätten 62 Schulen neue Ganztagsangebote. An weiteren 82 Schulen würden die Angebote ausgeweitet. Manche Klassen bekommen jetzt Besuch aus Wiesbaden: Hohe Politiker schwärmen aus, um an Einschulungsfeiern quer durchs Land teilzunehmen. (lhe/rpp)

Quelle: HNA

Kommentare