Weniger Verkehrstote auf Hessens Straßen

Wiesbaden. Die Zahl der Verkehrstoten auf hessischen Straßen ist in den ersten acht Monaten dieses Jahres gesunken. Von Januar bis August 2013 starben 143 Menschen, im Vorjahreszeitraum waren es 192.

Das teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch in Wiesbaden mit.

Allein im August kamen 21 Menschen weniger ums Leben als 2012. Auch die Zahl der Unfälle insgesamt ging in den ersten acht Monaten zurück. Sie sank von Januar bis August um 8,8 Prozent auf 13.277. (dpa)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare