Für einen guten Zweck 

Spende für neues Kuschelsofa an Kita Mauerstraße 

+
Alexander Meyer und Franziska Hartung übergeben den Scheck an Elke Engel von der Kita Mauerstraße.

Eine Spende in Höhe von 550 Euro konnten die Kinder der Marienkäfergruppe der Kita Mauerstraße vom Autohaus am Brückentor jetzt entgegennehmen. Dafür wollen sie neue Möbel kaufen. 

Das VW-Fest, das das Eschweger Autohaus am Brückentor am 30. April mit vielen Gästen und Besuchern feierte, findet jetzt noch eine kleine Fortsetzung. Alexander Meyer von der geschäftsleitung des Unternehmens übergab den Kindern der Marienkäfergruppe der Eschweger Kita Mauerstraße einen Spendenscheck in Höhe von 550 Euro. Das Geld stammt aus Spenden für Speisen und Getränke der VW-Party Ende April.

„Damit können wir jetzt ein neues Sofa und einen Sessel für unsere Kuschelecke kaufen“, sagte Erzieherin Elke Engel. 25 Kinder waren dafür zum Autohaus am Brückentor gewandert, um den Scheck entgegenzunehmen, brachten aber auch als Dankeschön ein selbst gemaltes Bild mit, das sie überreichten. Alexander Meyer dankt noch mal den zahlreichen Gästen des VWFestes für ihr Kommen und deren großzügige Spendenbereitschaft. (salz)

Mehr zum Thema

Kommentare