Eschwege

Unfall in Kasseler Kraftwerk: Mann in Lebensgefahr
    • 22.09.14

Unfall in Niederzwehrener Kraftwerk: Mann in Lebensgefahr

Kassel. Ein 59-jähriger Mann aus Kassel ist bei einem Arbeitsunfall im Kraftwerk an der Dennhäuser Straße (Niederzwehren) am Montagmorgen um 10.30 Uhr lebensgefährlich verletzt worden.Mehr...

weitere Meldungen

Lindner feiert Bühnenjubiläum
    • 23.09.14

Lindner feiert Bühnenjubiläum

In diesem Jahr feiert Superstar und Publikumsliebling Patrick Lindner sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Gekrönt wird das Jahr mit einer großen Tournee. Als Gast an seiner Seite begrüßt Patrick Lindner die Schlagerkönigin Ireen Sheer. Man darf gespannt sein auf eine besondere Jubiläumsshow mit viel Musik und tollen Überraschungen. • Info: Sonntag, 19. Oktober, 15 Uhr, Stadthalle Eschwege, Karten im E-Werk, bei der Buchhandlung Heinemann, bei Lotto-Toto-Wagner, der Touristinformation in Eschwege, Griffelstube in Wanfried und bei Intermezzo in Sontra. (red) Foto: privatMehr...

    • 23.09.14

Hüttenzauber in Eschwege unter neuer Regie

Eschwege. Unter neuer Regie soll der Hüttenzauber in Eschwege zu altem Glanz finden - mit einer Rutsche für die jungen Besucher, kulinarischem Angebot und weihnachtlichen Artikeln.Mehr...

Uwe Steimle: Heimatkunde
    • 22.09.14

Uwe Steimle: Heimatkunde

Aus dem Osten kommen das Licht – und Uwe Steimle. Uwe Steimle beschreibt sich gerne als den größten Kleinbürger. Mit seiner lakonischen Art und seiner feinen Ironie hat er sich ein treues Publikum erobert. Am 26. September ist er im E-Werk in Eschwege.Mehr...

Eine Sportart für jedes Kind
    • 22.09.14

Eine Sportart für jedes Kind

Auf der Suche nach ihrer Lieblingssportart werden Mädchen und Jungen aus der Kreisstadt am nächsten Samstag ganz viel Gelegenheit haben, das Angebot der Eschweger Vereine auszuprobieren. „Eine Sportart für jedes Kind“ ist das Motto des Nachmittags in den Sporthallen von Oberstufengymnasium und Beruflichen Schulen am Südring. Drei Stunden haben die Kinder Zeit, einen Parcours mit unterschiedlichen Disziplinen zu durchlaufen. Gemeinsam mit den Eltern können die jungen Sportler herausfinden, was gefällt.Mehr...

Mit sieben Schritten zum Erfolg
    • 22.09.14

Mit sieben Schritten zum Erfolg

Johannes Warth unterhält und motiviert mit seinem Erlebnisvortrag „Sieben Schritte zum Erfolg“ auf humoristische und tiefgängige Art und Weise. Er gibt professionelle Denkanstöße bezüglich festgefahrener Verhaltensweisen und zeigt neue Perspektiven auf. Hierbei sind die Besucher nicht nur passive Zuschauer, sondern werden in das eineinhalbstündige Programm eingebunden.Mehr...

Michael Hatzius zu Gast in Eschwege
    • 22.09.14

Michael Hatzius zu Gast in Eschwege

Michael Hatzius gastiert am 17. Oktober mit seinem unterhaltsamen Programm in Eschwege. Denn die lustvolle Interaktion mit dem Publikum, die Einladung zum gemeinsamen Erlebnis jenseits aller Standards, die Wachheit für die Geschehnisse und Energien des Moments sind das Zentrum der Spielweise von Michael Hatzius.Mehr...

Bismarckturm wird weiter strahlen
    • 19.09.14

Bismarckturm wird weiter strahlen

Eschwege. Der Bismarckturm auf dem Leuchtberg in Eschwege wird auch in Zukunft nachts angestrahlt. Die Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt hat am Donnerstagabend einen Antrag der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen zurückgewiesenMehr...

Eine Wanderung mit Panoramablick
    • 19.09.14

Eine Wanderung mit Panoramablick

Mit Hanna und Egon Wallbraun geht es am Sonntag, 28. September, auf eine Panoramarunde mit herrlichen Ausblicken und zum Abschluss durch das Naturschutzgebiet Hielöcher mit seinen botanischen Raritäten. Nach dem Start am Sportplatz Frankershausen passieren die Wanderer den Alten Teich, den Janischborn und das Naturdenkmal Marsteine. Für die Mittagsrast liefert das nahegelegene Gasthaus Krug Krautshäubchen an die Grillhütte Frankenhain. Start für die etwa zehn Kilometer lange Strecke ist um 10 Uhr, Teilnehmerbeitrag 7 Euro, Mittagessen 10 Euro.Mehr...

Ehrenamt prägt die Gesellschaft
    • 19.09.14

Ehrenamt prägt die Gesellschaft

Unter den Gästen des Bürgerempfangs des Hessischen Ministerpräsidenten waren auch 34 Ehrenamtliche aus dem Werra-Meißner-Kreis, die mit einem von der Stadt Eschwege gecharterten Bus nach Homberg reiste.Mehr...

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Regionkarte tz-onlineNeu EichenbergWitzenhausenGroßalmerodeBad Sooden-AllendorfHessisch LichtenauBerkatalMeißnerEschwegeMeinhardWaldkappelWehretalWanfriedSontraRinggauWeißenbornHerleshausen

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/Werra.Rundschau300truefalsefalse

Meist gelesene Artikel

  • Heute
  • letzten 7 Tage
  • letzten 30 Tage
  • Themen

Hüttenzauber in Eschwege unter neuer Regie

Eschwege. Unter neuer Regie soll der Hüttenzauber in Eschwege zu altem Glanz finden - mit einer Rutsche für die jungen Besucher, kulinarischem Angebot und weihnachtlichen Artikeln.Mehr...

Im Jemen entführt: Ehepaar und Sohn sind tot

Meschwitz - Traurige Gewissheit: Ein seit fünf Jahren im Jemen vermisstes Ehepaar und sein kleiner Sohn sind tot. Die Familie war 2009 verschleppt worden. Mehr...

Oktoberfest: Ab jetzt gibt es Karten

Röhrda. Der Kartenvorverkauf für das Oktoberfest in Röhrda hat begonnen: Die Blaskapelle TMZ Röhrda 1973 lädt am Samstag, 25. Oktober und am Samstag, 1. November um jeweils 19 Uhr in die Wilhelm-Schellhase-Halle in Röhrda ein.Mehr...

Blitz-Marathon in Hessen am Donnerstag: Wo Sie mit Kontrollen rechnen müssen

Werra-Meissner. Autofahrer aufgepasst: In ganz Hessen stellt die Polizei ab Donnerstagmorgen Radarfallen auf. Der "Blitz-Marathon" beginnt um 6 Uhr und läuft 24 Stunden. Hessenweit soll die Geschwindigkeit an 230 Stellen kontrolliert werden. Wo Sie mit Blitzern rechnen müssen.Mehr...

Die Werra mit der Innenstadt verbinden

Eschwege. Ziel ist die Anbindung der Werra an die Eschweger Innenstadt. Der Fluss wirkt gegenwärtig durch die Straße vom Zentrum abgeschnitten. Das Stadtumbauprojekt mit dem Titel „Verzahnung von Werra und Stadt" sieht vor, diese Trennung aufzuheben.Mehr...

Willkommen im Multimedia-Zeitalter: Die fünften Klassen der Brüder-Grimm-Schule in Eschwege werden von Beginn an mit dem Tablet vertraut gemacht. Die Möglichkeiten für Schüler und Lehrer seien unglaublich vielfältig. Foto: privat

Brüder-Grimm-Schule: Tablets für alle 100 Fünftklässler

Eschwege. Für die neuen Fünftklässler der Brüder-Grimm-Schule verändert sich der Schulalltag der Kinder im Vergleich zur Grundschule deutlich. Die 100 Schüler der Förderstufe und des Gymnasialzweigs werden ab sofort mit Tablet-PCs lernen.Mehr...

Pferde sterben nach Fütterung mit Küchenabfällen

Jestädt. Sicherlich war es nur gut gemeint, als die Unbekannten den Pferden auf der Weide außerhalb der Ortschaft die Küchenabfälle über den Zaun warfen. Kartoffel- und Apfelschalen, Kohl, Zucchini, die Mischung war bunt. Leider war sie nicht bekömmlich für die Tiere. Die beiden Pferde verendeten in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Heike Stiller, deren Nachbarn den schweren Verlust erleiden mussten, möchte jetzt Menschen davor warnen, den Pferden Küchenabfälle zu fressen zu geben.Mehr...

Ab 8. September gibt es andere Mülltonnen: Wir sagen, was neu ist

Eschwege. Die Restmüll- und Biotonnen werden in den Städten und Gemeinden Berkatal, Herleshausen, Meinhard, Meißner, Ringgau, Wehretal, Weißenborn, Waldkappel und Wanfried gegen neue Tonnen ausgetauscht. Wir haben die wichtigsten Informationen zu den neuen Gefäßen zusammengestellt:Mehr...

Ski-Kohl bietet jetzt Reisen von Kassel-Calden aus an

Eschwege. Der Eschweger Reiseunternehmer Dieter Kohl bietet ab Dezember Skireisen per Flugzeug an. Die Wochenendtrips werden vom Flughafen in Kassel-Calden aus gestartet und führen auf den Stubaier Gletscher. Dafür wird extra die Fluglinie Kassel - Innsbruck in Betrieb genommen.Mehr...

Artikel lizenziert durch © werra-rundschau
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.werra-rundschau.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.