weitere Meldungen

Jacken und Handy in Pizzeria gestohlen: Eschweger Polizei sucht verdächtiges Pärchen
    • 28.01.15

Jacken und Handy in Pizzeria gestohlen: Polizei sucht Pärchen

Eschwege. Unbekannte haben am Dienstagabend in der Eschweger Pizzeria „La Grotta“ zwei Jacken und ein Mobiltelefon gestohlen. Laut Polizei wurden im Zeitraum zwischen 19.45 und 21.25 Uhr eine schwarze Wolljacke, eine schwarze Daunenjacke der Marke Hilfiger sowie ein Samsung Note 2 Mobiltelefon entwendet. Der Schaden wird mit 1150 Euro angegeben.Mehr...

Wohnraum in der Innenstadt ist gefragt, trotzdem viel Leerstand
    • 28.01.15

Wohnraum in Eschweger Innenstadt ist gefragt, trotzdem viel Leerstand

Eschwege. Wohnraum in der Eschweger Innenstadt ist gefragt. Dennoch stehen viele Wohnungen im Zentrum der Kreisstadt leer. SPD-Bürgermeisterkandidat Jörg Heinz sowie die Landtagsabgeordneten Lothar Quanz und Gerhard Merz suchten im Anschluss an eine Ortsbesichtigung Lösungen.Mehr...

Anwohner protestieren gegen neuen Schweinemastbetrieb mitten in Oberdünzebach
    • 28.01.15

Anwohner protestieren gegen neuen Schweinemastbetrieb mitten in Oberdünzebach

Oberdünzebach. Im Eschweger Stadtteil Oberdünzebach protestieren Einwohner gegen Pläne, eine Schweinemastanlage mitten im Dorf einzurichten. Ulrich Kreiß und Rüdiger Fleischer organisieren gemeinsam mit einigen Nachbarn den Widerstand gegen den Betrieb, der nur etwa 100 Meter von ihren Eigenheimen entfernt Schweine halten will.Mehr...

Karl-Heinz Schmitz trainiert seit 42 Jahren die Rennmannschaft
    • 27.01.15

Porträt: Karl-Heinz Schmitz trainiert seit 42 Jahren die Rennmannschaft

Eschwege. Rudern, besonders die Rennvariante, ist ein naturverbundener Wassersport, der Kraft und Ausdauer, Teamgeist und Dynamik gleichermaßen verbindet. Einer, der es wissen muss, ist Karl-Heinz Schmitz, seit über vier Jahrzehnten Trainer der Rennmannschaft des Eschweger Rudervereins.Mehr...

Viele Nackte: Ausstellung der Mitglieder des Kunstvereins im Hochzeitshaus
    • 26.01.15

Viele Nackte: Ausstellung der Mitglieder des Kunstvereins im Hochzeitshaus

Eschwege. Die Nackten sind natürlich immer ein Blickfang. Vor allem, wenn sie wie von Andrea Müller-Nadjm so groß und opulent in Szene gesetzt werden - und dann auch noch teilweise Hundeköpfe tragen.Mehr...

Streusalz: Kommunen schränken Nutzung ein
    • 26.01.15

Streusalz: Kommunen schränken Nutzung ein

Werra-Meißner. Viele Städte und Kommunen im Werra-Meißner-Kreis geben vor, dass Privatleute Streusalz nur in Ausnahmefällen benutzen sollten. Ein ausdrückliches Verbot gibt es in den von uns befragten Kommunen jedoch nicht.Mehr...

Für alle, die „Ja!“ sagen
    • 26.01.15

Für alle, die „Ja!“ sagen

Ideen und Trends rund um das Heiraten bietet die Hochzeitsmesse in der Eschweger Stadthalle. Alle Paare, die den großen Schritt zum Jawort planen, können auf der Schau, zu der sich mehr als 30 Aussteller angekündigt haben, Ideen und Anregungen vom Brautkleid bis zur Limousine einholen. Messeinitiator Axel Fahnert vom Juweliergeschäft Kunze aus Sontra hat die Aussteller gezielt angesprochen.Mehr...

TV-Kritik zum "Tatort" aus Kiel: Krasse Kicks
    • 25.01.15

TV-Kritik zum "Tatort" aus Kiel: Krasse Kicks

Er sprach ein gewagtes Thema an, doch beschränkte sich der Kieler "Tatort" dabei nicht auf eine einseitige Darstellungsweise: In "Borowski und der Himmel über Kiel" ist es gelungen, ein umfassendes und authentisches Bild von Drogen und ihrer Wirkung zu geben, findet HNA-Redakteur Mark-Christian von Busse.Mehr...

Aufführung eines „falschen“ Phantom der Oper in der Eschweger Stadthalle
    • 25.01.15

Kritik: Das Phantom der Oper in der Eschweger Stadthalle

Eschwege. Es wurde seit Monaten in der Stadt plakatiert: mit Erfolg. Trotz gesalzener Eintrittspreise war die Stadthalle in Eschwege am Samstag sehr stark besucht. Klar, dass der Name „Phantom der Oper“ eine große Anziehungskraft hat.Mehr...

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Regionkarte tz-onlineNeu EichenbergWitzenhausenGroßalmerodeBad Sooden-AllendorfHessisch LichtenauBerkatalMeißnerEschwegeMeinhardWaldkappelWehretalWanfriedSontraRinggauWeißenbornHerleshausen

Aktuelle Fotostrecken

Viele Nackte: Ausstellung der Mitglieder des Kunstvereins im Hochzeitshaus

    • aHR0cDovL3d3dy53ZXJyYS1ydW5kc2NoYXUuZGUvbG9rYWxlcy9lc2Nod2VnZS9mb3Rvcy12aWVsZS1uYWNrdGUtYXVzc3RlbGx1bmctbWl0Z2xpZWRlci1rdW5zdHZlcmVpbnMtaG9jaHplaXRzaGF1cy00NjczOTkxLmh0bWw=4673991Viele Nackte: Ausstellung der Mitglieder des Kunstvereins im Hochzeitshaus0true
    • 26.01.15
    • Eschwege
Viele Nackte: Ausstellung der Mitglieder des Kunstvereins im Hochzeitshaus
weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/Werra.Rundschau300truefalsefalse

Meist gelesene Artikel

  • letzten 7 Tage
  • letzten 30 Tage
  • Themen
G.G. Anderson

Besuch in der Reha: G.G. Anderson im TV

Eschwege. Nach seinem schweren Unfall am Silvestertag meldet sich Schlagersänger G.G. Anderson vorsichtig zurück. Der 65-Jährige absolviert derzeit eine Reha in Bad Sooden-Allendorf, wo er jetzt Besuch von einem Fernsehteam erhielt.Mehr...

Ampel auf rot: Fußgänger in Eschwege schwer verletzt

Eschwege. Ein 54-Jähriger aus Eschwege ist am Mittwoch um 18.30 Uhr beim Überqueren der Augustastraße in der Kreisstadt von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.Mehr...

Gesuchter 20-Jähriger prügelt sich und randaliert in Wanfried

Wanfried. Ein 20-Jähriger Mann ohne festen Wohnsitz ist nach Polizeiangaben am Freitagabend in Wanfried festgenommen worden. Anwohner der Ottilienstraße hatten die Beamten alarmiert, weil sie eine Schlägerei unter Jugendlichen beobachtet hatten.Mehr...

Tödlicher Unfall auf der B 27 bei Eschwege

Eschwege. Gegen 11.40 Uhr hat sich am Dienstag auf der Bundesstraße 27 in Höhe des Weilers Strahlshausen zwischen den Eschweger Stadtteilen Niederhone und Albungen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei kam ein 42-jähriger Autofahrer aus einem Eschweger Ortsteil ums Leben.Mehr...

G.G. Anderson bricht sich den Oberschenkel

Eschwege. Der Eschweger Schlagersänger G.G. Anderson hat für die nächsten Wochen alle seine Termine und Auftritte abgesagt. Wie der Sänger auf seiner Intenetseite mitteilt, habe er sich am Silvestertag den Oberschenkelhals gebrochen.Mehr...

Angst vor dem sozialen Abseits: Ihre Krankheit hat Lorena Axt obdachlos gemacht. Einige Tage hat sie auf dem Campingplatz am Werratalsee verbracht. In einer Selbsthilfegruppe tauscht sich die 38-Jährige mittlerweile mit anderen Betroffenen aus. Foto: Spanel

Wohnen quält sie: Lorena Axt ist wegen Chemikalien-Allergie obdachlos

Eschwege. Lorena Axt ist verzweifelt. Seit drei Monaten ist die 38-Jährige ohne festes Obdach. Die Mutter einer zehnjährigen Tochter leidet unter MCS, einer vielfachen Chemikalien-Unverträglichkeit. Die äußerst seltene Krankheit macht es der Ergotherapeutin unmöglich, sich längere Zeit in renovierten Räumen oder auch nur in der Nähe von Abgasen aufzuhalten.Mehr...

Artikel lizenziert durch © werra-rundschau
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.werra-rundschau.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.