Svane®-Bettsysteme mit IntelliGel®-Material

Hartmann Wohnideen bietet alles für einen perfekten Schlaf

+
Perfekte Erholung in der Nacht mit den Svane®-Bettsystemen: Einrichtungs- und Matratzen-Experte Dirk Koch berät Sie gern.

Aktuelles Angebot: Perfekte Erholung in der Nacht mit den Svane®-Bettsystemen, die dank des einzigartigen IntelliGel®-Materials optimalen Schlaf bieten.

Das Unternehmen: Hartmann Wohnideen, Kuhtrift 3, 37269 Eschwege. Tel.: 05651-92230, E-Mail: info@hartmann-wohnideen.de, Website: www.hartmann-wohnideen.de

Die Öffnungszeiten: Montag-Freitag 9 bis 19 Uhr, Samstag 9 bis 14 Uhr. 

Das Sortiment: Die neusten Möbel- und Einrichtungstrends - Polstermöbel, Wohnwände, Relax- und TV-Sessel, Schlafzimmer und Matratzen für alle Altersgruppen und Zimmer. Beratung, Planung, kostenfreie Auslieferung.

Infos im Detail:

Aktuelles Angebot: 

Nur, wenn der Mensch in der Nacht eine optimale Erholung findet, bleibt er genug und vital. Die Firma Svane® stellt seit Jahrzehnten hervorragende und dafür geeignete Bettsysteme her – und die bekommen Sie bei Hartmann Wohnideen. Svane® hat ein neues Material entwickelt, um eine gute Lagerung und Wärmeversorgung des Körpers zu ermöglichen und so für einen erholsamen Schlaf zu sorgen. Das einzigartige IntelliGel®-Material führt zu einer außergewöhnlich guten Druckleistung. Wenn Sie sich auf die Svane®-Matratze mit IntelliGel® legen, geben die Zellwände des IntelliGels® nach und unterstützen sich gegenseitig, um Ihnen zu einer ergonomisch korrekten Ligeposition zu verhelfen. Die Gefahr von Fehlbelastungen und Rückenproblemen wird stark reduziert. Das Svane® Zonic-Bett ist beispielsweise so konstruiert, dass sich Ihr Körper voll und ganz darin erholt. Die Liegefläche in der Hauptmatratze hat drei Zentimeter IntelliGel® in Kombination mit doppelt gefederten Taschenfederkernen (PluraSone®-Support). Dies sorgt dafür, dass der Körper in die Matratze einsinkt, die Hüfte dabei abgestützt wird und die weichen Federn in der Schulterpartie entlastend wirken.

Das Unternehmen:

Hartmann Wohnideen besteht bereits seit über 65 Jahre. Im Jahr 1948 gründete Erich Hartmann eine Handelsvertretung für verschiedene Möbelhersteller in Eschwege. Durch den wachsenden Möbelbedarf entwickelte sich das Geschäft sehr positiv, sodass bald größere Räume gebraucht wurden. Von der Pontanistraße zog man in die Bahnhofstraße, dann in die Niederhoner Straße, um im Jahr 1970 in der Thüringer Straße ausbaufähige Räumlichkeiten zu finden. Ab 1965 führte der jüngste Sohn Claus Hartmann die Firmenentwicklung weiter und wurde 1970 alleiniger Inhaber. Seit dieser Zeit arbeitete die Ehefrau Lin Hartmann mit in dem Betrieb. Mit der Tochter Katharina Hartmann, die nach einem Betriebswirtschaftsstudium an der Möbelfachschule in Köln im Jahr 1994 ebenfalls ins elterliche Unternehmen eingetreten ist, arbeitet heute die dritte Generation in diesem agilen Unternehmen und ist seit 2013 alleinige Inhaberin. Ende der 70er Jahre vollzog man erfolgreich den gewagten Schritt vom Möbelgroßhandel zum Möbeleinzelhandel. Und Anfang der 90er Jahre erwarb man Grundfläche dazu. Es entstand eine neue Ausstellungshalle und zwei Lagerhallen.

Die Leistungen:

Hartmann Wohnideen zeigt die neuesten Möbeltrends, die das Leben einfacher und komfortabler machen. Heute arbeiten 20 hoch motivierte Mitarbeiter bei Hartmann Wohnideen. Das 65-jährige Erfolgsrezept ist so einfach wie aufwendig. Rund um den Verkauf von Möbeln bietet Hartmann Wohnideen ein ganzes Bündel von Dienstleistungen – von der kompetenten Beratung und Planung durch hochqualifizierte Mitarbeiter bis hin zur kostenfreien Auslieferung und Montage der Möbel von ausgebildetem Fachpersonal.

Kommentare