Sortimentwechsel bei Ihrem Einrichtungsspezialisten

Musterküchen bis zu 60 Prozent reduziert

+
Sie sparen 64 Prozent! Hartmann-Wohnideen-Mitarbeiter Udo Krapf präsentiert die Anbauküche Ballerina, die es für kurze Zeit zu einem unschlagbaren Preis zu kaufen gibt. Dank des Abverkauf ist die Küche samt Elektrogeräten von 24 647 Euro auf 8890 Euro reduziert.

Was für eine super Gelegenheit: Beim Einrichtungsspezialisten Hartmann Wohnideen in der Kuhtrift 3 in Eschwege sind Küchen und viele weitere Ausstellungsstücke knallhart reduziert.

Aktuelles Angebot: Küchen und weitere Ausstellungsstücke stark reduziert

Das Unternehmen: Hartmann Wohnideen, Kuhtrift 3, 37269 Eschwege. Tel.: 05651-92230, E-Mail: info@hartmann-wohnideen.de, Website: www.hartmann-wohnideen.de

Die Öffnungszeiten: Montag-Freitag 9 bis 19 Uhr, Samstag 9 bis 14 Uhr.

Das Sortiment: Die neusten Möbel- und Einrichtungstrends - Polstermöbel, Wohnwände, Relax- und TV-Sessel, Schlafzimmer und Matratzen für alle Altersgruppen und Zimmer. Beratung, Planung, kostenfreie Auslieferung.

Infos im Detail

Aktuelles Angebot:

Bei Hartmann Wohnideen sind Küchen und viele weitere Ausstellungsstücke wegen Sortimentwechsel stark reduziert. Egal ob Wohnwände, Garnituren, Esstische, Stühle oder Anbauküchen - beim Abverkauf findet jeder sein persönliches Möbelschnäppchen. Um stets die aktuellsten Einrichtungstrends präsentieren zu können, wird bei Hartmann Wohnideen Platz für neue Ausstellungsware gemacht. Und so sind Küchen teilweise bis zu 64 Prozent heruntergesetzt und auch bei Sofas, Schränken, Stühlen und Tischen winkt das Unternehmen mit absolut unschlagbaren Sonderpreisen. Aber nur, solange der Vorrat reicht und nur für kurze Zeit!

Zahlreiche Anbauküchen renommierter Marken wie Ballerina und Nobilia wurden um 5000 bis 10000 Euro reduziert, Möbelstücke und Sofagarnituren wurden ebenfalls reduziert und um mehrere tausend Euro heruntergesetzt.

Das Unternehmen:

Hartmann Wohnideen besteht bereits seit über 65 Jahren. Im Jahr 1948 gründete Erich Hartmann eine Handelsvertretung für verschiedene Möbelhersteller in Eschwege. Mit der Tochter Katharina Hartmann, die nach einem Betriebswirtschaftsstudium an der Möbelfachschule in Köln im Jahr 1994 ebenfalls ins elterliche Unternehmen eingetreten ist, arbeitet heute die dritte Generation in diesem agilen Unternehmen und ist seit 2013 alleinige Inhaberin. Ende der 70er-Jahre vollzog man erfolgreich den gewagten Schritt vom Möbelgroßhandel zum Möbeleinzelhandel.

Hartmann Wohnideen zeigt die neuesten Möbeltrends, die das Leben einfacher und komfortabler machen. Heute arbeiten 20 hoch motivierte Mitarbeiter bei Hartmann Wohnideen. Das 65-jährige Erfolgsrezept ist so einfach wie aufwendig. Rund um den Verkauf von Möbeln bietet Hartmann Wohnideen ein ganzes Bündel von Dienstleistungen – von der kompetenten Beratung und Planung durch hochqualifizierte Mitarbeiter bis hin zur kostenfreien Auslieferung und Montage der Möbel von ausgebildetem Fachpersonal.

Mehr zum Thema

Kommentare