49-Jährige verletzt Rettungssanitäter an der Hand

Herleshausen. Eine 49-jährige Frau aus Herleshausen hat am Mittwochmittag gegen 13.30 Uhr einen Sanitäter im Klinikum Eschwege leicht an der Hand verletzt.

Die Frau war auf Anweisung der Polizei zu einer ärztlichen Untersuchung mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus transportiert wurden, heißt es im Polizeibericht. Bereits auf der Fahrt hatte die 49-Jährige nach der begleitenden Polizeibeamtin und einer Rettungssanitäterin getreten. In der Klinik trat sie dann einem weiteren Sanitäter gegen die Hand und verletzte ihn. (dir)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare