Herleshausen: 78-Jährige aus Seniorenwohnheim verschwunden

+
Rettungswagen

Herleshausen. Seit Freitagabend wird eine 78-jährige, an Demenz erkrankte Frau aus Eisenach vermisst. Sie ist aus einem Seniorenheim in Herleshausen verschwunden. 

Aktualisiert um 14.15 Uhr

Die Polizei hat noch am Freitagabend mit einem Hubschrauber nach der Vermissten gesucht, zudem war bis Samstagmittag eine Hundestaffel im Einsatz. Seitdem suchen noch Polizei und Feuerwehr nach der Frau.

Der Polizei zufolge trug die 79-jährige, gut 1,65 Meter große Frau zum Zeitpunkt ihres Verschwindens eine schwarz-weiße, kurzärmelige Bluse und eine beige Hose. Sie ist schlank und hat kurze dunkelblonde Haare. Wer Hinweise zum Aufenthaltsort der Frau geben kann, kann sich bei jeder Polizeidienststelle melden.

Mehr zum Thema

Kommentare