Unbekannte stehlen 16 Räder im Wert von 8000 Euro

+

Unbekannte haben auf dem Gelände eines Autohauses in Nesselröden 16 Kompletträder gestohlen. Dazu haben sie die Autos mit Pflastersteinen aufgebockt.

Vermutlich zwischen 3 Uhr und 6 Uhr drangen die
Täter am Einheitstag auf das Gelände des Autohauses Im Sülbach in Nesselröden ein. Dort wurden etwa ein Quadratmeter Pflastersteine aus dem Boden gelöst und vier Neuwagen darauf aufgebockt.

Die 16 Kompletträdern auf Alufelgen haben einen Wert  von ca. 8000 Euro. So hoch beziffert die Polizei den Schaden. Die Räder müssen dann mit einem geeigneten Fahrzeug abtransportiert worden sein, vermutet Polizeisprecher Jörg Künstler. Er bittet um Hinweise aus der Bevölkerung an die Polizei in Sontra unter 05653/97660. (ts)

Kommentare