Straße war zeitweise voll gesperrt

Unfall auf der B 400 bei Unhausen: 71-Jähriger schwer verletzt 

+

Unhausen. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr auf der Bundesstraße 400 in Höhe der Unhäuser Höhe.

Aktualisiert um 17.18 Uhr.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 71-jähriger Pkw-Fahrer aus Gotha aus bislang unbekannten Gründen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Sein Wagen blieb auf dem Dach liegen, der 71-Jährige wurde schwer verletzt eingeklemmt. Laut Polizeibericht war der Gothaer von der Blinden Mühle kommend in Richtung Herleshausen unterwegs, als er die Kontrolle verlor.

Die örtliche Feuerwehr befreite den Mann und nach erster notärztlicher Versorgung wurde er mit dem Rettungshubschrauber weggebracht. Die B 400 zwischen Ulfen und Wommen war bis 16.20 Uhr voll gesperrt. Schaden 10.000 Euro. (dir)

Kommentare