Herleshausen unterzeichnet Vertrag zur Erschließung eines Windparks bei Archfeld

Windpark geht in Phase zwei

Vertragspartner: Markus Jungermann, Martin Rühl (SUN), Anette Wetterau, Burkhard Scheld, Martin Rohmund (v.l.). Foto: W. Skupio

Herleshasusen/Eschwege. Saubere Energie und frisches Geld von Außen, das soll der künftige Windpark „ESW049“ zwischen Willershausen und Archfeld für Herleshausen bringen. Am Montag unterschrieben Vertreter der Gemeinde einen Vertrag mit der Stadtwerke-union Nordhessen (SUN) zur Realisierung des Projektes.

„Der Vertrag ist nach dem Beschluss der Gemeindevertreter nur der zweite Schritt zum Windpark und eröffnet erst die Möglichkeit, weitere Gutachten zur Realisierbarkeit zu erstellen“, erklärt Herleshausens Bürgermeister Burkhard Scheld. „Wir müssen den Vertrag jetzt schließen, um inhaltlich weiterzukommen“, sagt auch Martin Rühl, einer der Geschäftsführer der SUN. Aus dem Bürgerbegehren gegen den Windpark, welches mit der notwendigen Anzahl von Unterschriften bei der Gemeinde eingegangen ist, macht Scheld keinen Hehl. „Das Begehren liegt nun beim Städte- und Gemeindebund zur juristischen Prüfung. Für den Fall, dass bei einem Bürgerentscheid gegen den Windpark gestimmt wird, enthält der Vertrag eine Ausstiegsklausel für die Gemeinde“, so Scheld. Er gibt zu Bedenken, dass Herleshausen schutzschirmbedingt ab 2016 bereits mit Einnahmen aus der Verpachtung gemeindeeigener Flächen in Höhe von mindestens 50 000 Euro rechnet.

„Fällt der Windpark weg, müssten wir erneut die Grundsteuer anheben und wären dann auf dem Steuerniveau einer Großstadt“, sagt Scheld. Außerdem könne ein Bürgerentscheid die Windkraft nicht verhindern, weil die SUN trotzdem Verträge mit den 50 Privatleuten schließen könne, die neben der Gemeinde Grundstückseigentümer auf dem Gebiet ESW049 sind, gibt Scheld zu Bedenken.

Bis zu sieben Windräder könnten auf dem Gebiet entstehen. Rühl bezeichnete die geplante Fläche als Glücksfall für Herleshausen: „Solche Flächen sind nicht reich gesät“.

Von Wolfram Skupio

Kommentare