24-Jähriger schlägt anderen Mann mit Bierflasche

Witzenhausen. Mit einer Bierflasche hat ein 24-Jähriger aus Witzenhausen am Mittwochabend einen anderen Mann am Kopf verletzt, der daraufhin im Krankenhaus behandelt werden musste.

An der Fußgängerunterführung Brückenstraße/ Kniegasse schlug er dem 36-jährigen Witzenhäuser gegen 20.40 Uhr die Flasche auf den Kopf. Diese zersplitterte dabei. Gegenüber der Polizei gab der Verletzte an, dass es offenbar keinen Grund für die Attacke gegeben hatte. Der 36-Jährige musste ambulant im Witzenhäuser Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 24-Jährigen. (jus)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare