42-Jährige wird am Rücken verletzt

Bad Sooden-Allendorf. Eine 42 Jahre alte Frau aus Bad Sooden-Allendorf ist am Mittwoch um 12.55 Uhr auf dem Parkplatz der Einkaufsmärkte Tegut und Aldi an der Werrastraße von einem Auto angefahren und leicht am Rücken verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, steuerte eine ältere Frau ihren Wagen rückwärts aus einem Stellplatz und übersah dabei die Fußgängerin.

Nachdem sich Unfallopfer und Autofahrerin kurz unterhalten hatten, verließ die ältere Frau, die graue Haare hatte, den Ort des Geschehens, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. (sff)

Nun bittet die Polizei Zeugen um Hinweise unter Tel. 0 56 51 / 92 50.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare