54-Jährige fällt Trickdiebin zum Opfer

Hessisch Lichtenau. Weil sie helfen wollte, ist eine Frau jetzt ihr Portemonnaie los: Eine 54-jährige Frau ist Opfer eines Trickdiebstahls geworden. Ihr fehlen neben Bargeld jetzt auch Ausweise und eine EC-Karte.

Opfer eines Trickdiebstahls wurde gestern Nachmittag eine 54-jährige Frau aus Hessisch Lichtenau. Gegen 15.15 Uhr wurde sie von einer etwa 30 Jahre alten Frau mit südländischem Aussehen angesprochen und nach dem Preis einer Hose gefragt. Die Angesprochene begab sich zu einer Verkäuferin und kehrte anschließend zu der Frau zurück. An der Kasse bemerkte sie dann den Diebstahl ihres Portemonnaies aus der Handtasche,  in der sich neben Bargeld auch Ausweise und EC-Karte befanden. Die Täterin ist gut 1,55 Meter groß und trug nach Angaben der Polizei ein Kopftuch sowie ein dunkles Kleid. Sie war in Begleitung eines circa 30 Jahre alten Mannes und hatte einen Kinderwagen dabei. Hinweise an die Polizei unter Tel.  05602/93930. (cow)

Rubriklistenbild: © usage worldwide, Verwendung weltweit

Kommentare