Auffahrunfall auf der B 27

 Witzenhausen. Ein 48-Jähriger befuhr am Dienstagnachmittag um 16.45 Uhr die B 27 von Marzhausen kommend in Richtung Bad Sooden-Allendorf. In Neu-Eichenberg beabsichtigte er laut Polizei nach links in die Einfahrt eines Blumenladens abzubiegen.

Aufgrund des starken Gegenverkehrs musste er sein Auto abbremsen, was die nachfolgende 26-jährige Autofahrerin aus Witzenhausen zu spät registrierte. Bei dem Auffahrunfall entstand ein Schaden in Höhe von 6000 Euro. (kie)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare