Vier Promille: Betrunkener von Auto erfasst

Witzenhausen. Mit stattlichen vier Promille Blutalkohol ist am Donnerstagabend gegen 19 Uhr ein 23-jähriger Mann aus Witzenhausen in ein Auto gelaufen und dabei leicht verletzt worden.

Der Mann wollte die Straße „An der Bohlenbrücke“ in Witzenhausen überqueren, sah aber das herannahende Auto auf Grund seines stark alkoholisierten Zustandes nicht und wurde von dem Wagen erfasst. Die Nacht musste der Mann in Gewahrsam der Polizei verbringen. Der entstandene Schaden wird von der Polizei auf 1500 Euro geschätzt. (salz)

Kommentare