Schaden in Höhe von 6000 Euro

Brummi gerät ins Rollen und stößt gegen Auto

+

Witzenhausen. An einer Ampel gegen einen anderen Wagen gerollt ist am Donnerstagnachmittag ein Lastwagen. Dabei entstand Schaden in Höhe von 2000 Euro.

Wie die Polizei mitteilte, wartete ein 56-jähriger Lastwagenfahrer  aus dem Eichsfeld gegen 18 Uhr an einer Baustelle in Höhe der Firma Smith an einer roten Ampel. Als diese auf grün umsprang, löste der Mann die Feststellbremse des Brummis.

Das Fahrzeug geriet ins Rollen und beschädigte das noch  vor ihm stehende Auto eines 20-Jährigen aus Witzenhausen. (esp)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion