Diebe durchtrennen Bremsleitung und nehmen Bremszylinder mit

+

Hessich Lichtenau. Unbekannte haben zwischen Dienstag und Samstag die Bremsleitung eines Autos durchtrennt und den Hauptbremszylinder eines Golf gestohlen. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise.

Der VW Golf III war laut Polizei  zwischen dem 23. und 27. Februar auf einem umzäunten Gelände in der Siemensstraße in Hessisch Lichtenau abgestellt. Unbekannte schlugen in dieser Zeit zunächst die Scheibe der Fahrertür ein, entriegelten dann die Motorhaube und durchtrennten anschließend die Hauptbremsleitungen und nahmen den Bremszylinder mit. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf 150 Euro.

Kommentare