A44 gesperrt: Schwerer Unfall in Höhe Abfahrt Hessisch-Lichtenau-Mitte

+

Hessisch Lichtenau/Walburg. Die Abfahrt „Hessisch Lichtenau-Mitte" der A44 kurz vor Walburg ist nach einem schweren Lkw-Unfall  in beide Richtungen gesperrt.

Die Vollsperrung soll voraussichtlich bis mittags andauern.

Auf der Abfahrt hatte am Vormittag eine Lkw-Fahrerin aus Tschechien die Kontrolle über ihren mit Ersatzteilen für VW beladenen Kleinlaster verloren, das Fahrzeug kippte um. Die Frau wurde schwer verletzt, berichtet die Polizei. Die Beamten vermuten, dass die Frau zu schnell unterwegs war.

Weitere Informationen folgen.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion