Hausbewohner schlägt Pizzataxi-Fahrer ins Gesicht

Witzenhausen. Brutales Vorgehen ohne offensichtlichen Grund gegen den Fahrer eines Pizzataxis: Zweimal schlug ein 24 Jahre alter Anwohner der Stubenstraße einem 26-jährigen Witzenhäuser ins Gesicht, als der am Dienstag um 20.20 Uhr mit dem Lieferwagen unterwegs war. Das berichtete die Polizei.

Zunächst hatte der 24-Jährige einen mit Flaschen gefüllten Beutel, mit dem er gerade aus dem Haus gekommen war, gegen das Fahrzeug gestoßen. Ein Schaden entstand nicht am Auto, doch der Fahrer hielt an und fragte nach dem Grund für die Handlung. Daraufhin schrie der Anwohner den 26-Jährigen an und schlug ihm unvermittelt mit der Faust ins Gesicht.

Das Opfer erstattete daraufhin bei der Polizei Anzeige wegen Körperverletzung. (sff)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion