Einbrecher durchwühlen Wohnhaus in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Über einen Balkon in drei Meter Höhe sind Einbrecher am Dienstag in ein Wohnhaus in Hessisch Lichtenau eingestiegen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat zwischen 12 und 19.45 Uhr an der Magdeburger Straße.

Auf dem Balkon hebelten die unbekannten Täter ein Fenster auf. Anschließend durchsuchten sie im Haus sämtliche Zimmer. Im Arbeitszimmer seien der Schreibtisch und weitere Behältnisse durchwühlt worden.

Vermutlich hofften die Täter, Bargeld zu finden. Gestohlen wurden nach bisherigen Erkenntnissen eine Armbanduhr der Marke Citizen sowie diverser Modeschmuck. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro. (clm)

Hinweise: Kripo Eschwege, Tel. 0 56 51 / 92 50.

Kommentare