Schaden noch unklar 

Keller unter Wasser: Werrataltherme bis Dienstag zu

+
Bis Dienstag kann hier nicht gebadet werden: Die Werrataltherme in Bad-Sooden Allendorf. 

Bad Sooden-Allendorf. Die Werrataltherme bleibt mindestens bis Dienstag, 17. Mai, geschlossen. Grund dafür ist ein umfangreicher Technik-Ausfall.

„Als die ersten Mitarbeiter zur Arbeit kamen, fanden sie den Keller mit der Technik unter Wasser“, sagt Betriebsleiter Patrick Gerlach.

Wie die Flüssigkeit dort eindringen konnte und welchen Schaden sie angerichtet hat, ist laut Gerlach derzeit noch vollkommen unklar. Gutachter würden nun den Vorfall analysieren und die Mitarbeiter der Therme mit Hochdruck daran arbeiten, den Badebetrieb so schnell wie möglich wieder zu gewährleisten. 

Mehr zum Thema

Kommentare