Leuchtmunition setzt Hecke in Brand

Gertenbach. Bis zur großen Silvesterknallerei ist es noch vier Tage hin, aber einige üben bereits: Am Samstag gegen 17.30 Uhr wurde vermutlich durch das beschießen mit Leuchtmunition eine Hecke in der Martin-Luther-Straße in Gertenbach entzündet.

Die betroffenen Bäume waren etwa zwei Meter hoch. Laut Polizei hatten Anwohner berichtet vor dem Feuer mehrere laute Knallgeräusche gehört zu haben. (dir)

Hinweise an die Polizeistation Witzenhausen unter Tel. 05542/93040.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare