Rettungshubschrauber im Einsatz

Motorradfahrer bei Unfall nahe Witzenhausen schwer verletzt

+
Motorradfahrer bei Unfall nahe Witzenhausen schwer verletzt.

Witzenhausen. Bei einem Unfall auf der B80 nahe Witzenhausen ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 33-Jährige aus Fuldabrück (Landkreis Kassel) war am frühen Sonntagabend gestürzt.

Nachdem er – mit einem weiteren Motorradfahrer in westlicher Richtung unterwegs – beim Überholen eines Autos und eines landwirtschaftlichen Gespanns die Kontrolle über seine schwere Maschine verloren und gestürzt war, rutschte er fast gegen einen Pfosten der Leitplanke. Wenige Zentimeter vorher blieb er liegen.

Mit Verletzungen auf der linken Seite wurde der 33-Jährige mit dem Rettungshubschrauber ins Uni-Klinikum nach Göttingen geflogen. Die Polizei vermutet überhöhte Geschwindigkeit als Ursache dafür, dass das Motorrad beim Beschleunigen hochgegangen war.

Die Bundesstraße war während der Hilfeleistungen für den Schwerverletzten voll gesperrt. (sff)

Fotos vom Unfallort

Motorradfahrer bei Unfall nahe Witzenhausen verletzt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion