Radfahrer erheblich verletzt

Hessisch Lichtenau. Erhebliche Verletzungen am linken Fuß erlitt ein 67-jähriger Radfahrer aus Hessisch Lichtenau, der am Freitag gegen 8.30 Uhr beim Abbiegen von der Landgrafenstraße in den Mühlweg von dem Pkw eines 87-Jährigen aus der Lossestadt erfasst wurde.

Letzterer hatte den Radler beim Abbiegen in die Landgrafenstraße übersehen. Das Opfer musste nach Mitteilung der Polizei in die orthopädische Klinik eingeliefert werden. Der Sachschaden beträgt 600 Euro. (zcc)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare