Nach Raub in Hessisch Lichtenau: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Hessisch Lichtenau. Nach dem räuberischen Diebstahl am vergangenen Freitag im Rewe-Markt in Hessisch Lichtenau hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt und festgenommen.

Dabei handele es sich, so ein Sprecher der Polizeidirektion Werra-Meißner in Eschwege, um einen 32-jährigen, polizeibekannten Mann aus Kassel. Er wurde in der Fotofahndung von einem Beamten des Polizeipräsidiums Nordhessen erkannt. Bereits am Dienstag wurde ein Untersuchungshaftbefehl gegen den Tatverdächtigen erlassen.

Kommentare